...immer mittwochs um 18.00 Uhr an der Niederdollendorfer Fähre

Kategorie: 2022

Weihnachtsfeier 2022

Am 3.12.2022 hat die FährenGäng wieder eine Weihnachtsfeier durchführen können. Die Feierlichkeiten der Jahre 2020 und 2021 waren ja leider Corona bedingt ausgefallen.

Als Ort des Geschehens wurde in diesem Jahr das Gasthaus Lichtenberg gewählt. Ein schön dekorierter Raum war für die Feier vorbereitet.

Als diesjähriger Höhepunkt der Feierlichkeiten wurde vom einem Teil der Gruppe ein schönes Liedlein vorgetragen, zur Begeisterung der aller Anwesenden.

Sing my Song

Sing my Song

 

Hier der Text zum Nachsingen:

Liedtext zur Weihnachtsfeier

Liedtext zur Weihnachtsfeier

 

Weihnachtsfeier 2022 – Ankündigung

Ho, Ho, Ho…

Im Jahr 2022 können wir nach zwei Jahren Corona-Pause wieder eine FährenGängWeihnachtsfeier machen. Die Vorbereitungen laufen. Eine Lokalität ist gefunden, die Anmeldeliste füllt sich stetig. Wo es hingeht wird mittwochs besprochen. Die Teilnahme wird über die bekannten Kanäle gebucht und bestätigt.

Ihr wisst Bescheid 😀

Sommerfest 2022

Im Jahr 2022 gab es wieder ein FährenGäng-Sommerfest. Das neue FährenGängOrga-Team hat sich mächtig ins Zeug gelegt, um wichtigen Dinge für die Feier zu organisieren (Touren, Essen und Getränke und natürlich Deko). Standesgemäß, wie auch schon in den Jahren davor, wurde die Erler Berghütte für den Tag gebucht und für die Zusammenkunft vorbereitet. Zwei Touren waren im Angebot den Tag zu beginnen und das Fahren mit unseren geliebten Zweirädern der Marken Vespa und Piaggio nicht zu kurz kommen zu lassen. Ziel beider Touren (was auch sonst) der Platz an dem dann im Anschluss bis in den späten Abend gefeiert wurde.

der Italienische Tag kann beginnen

der Italienische Tag kann beginnen

In der Tour 1, mit Tourguide Michael (der mit dem Troll) ging in gemütlicher Fahrweise ca. 85 km über kleine Straßen von der Erler Berghütte auf eine Höhenlage an der Sieg. Der hier erreichte Punkt, die Stachelhardt, ein Startpunkt für Gleitschirmflieger war ein echt interessanter Spot. Gibt es doch Menschen, die sich lieber an einem Stück Stoff in die Lüfte begeben, als auf 2 Rädern mit Blech und einem Motor durch die Landschaft treiben zu lassen. Im Anschluss an eine kleine Pause wurde die Erler Berghütte angesteuert, immer im Blick eine schöne Streckenführung mit kurvenreichen Straßen.

Die Tour 2 führte TourGuide Matt mit Startpunkt Niederdollendorfer-Fähre. Guckst Du hier: Externer Link. Nach der obligatorischen Fährfahrt ging es auf einem kurzen Stück entlang des Rheins nach Süden, dann ab in die Voreifel und auf ein paar Höhen in diesem Gebiet.

Eine Strecke von ca. 135 km stand auf dem Programm. Nach vielem Auf und Ab und schönen Strecken wurde die Bergstation des Vulkan-Express erreicht. Eine kleine Pause wurde genutzt mit Getränken und lecker Frikadellen den Fahrern neue Kraft zu geben. Am Ende auch hier das Ziel, die Erler Berghütte.

die Route der Tour 2

die Route der Tour 2

Angekommen an der Feier-Location gab es erst einmal ein „Hallo“ mit den anderen Feierwilligen der FährenGäng. Kuchen und Kaffee sowie andere gekühlte Durstlöscher wurden in Angriff genommen.

es geht langsam los

es geht langsam los

Im weiteren Verlauf des Nachmittags fuhr der organisierte Pizza- und Pasta-Foodtruck vor, um mit den Vorbereitungen für die weitere Verköstigung zu starten. Ja, im Jahr 2022 sollte einmal nicht gegrillt werden, wir wollten uns heuer bedienen lassen.

die Speisen werden frisch zubereitet

die Speisen werden frisch zubereitet

Reden wurden geschwungen sowie Danksagungen, so ist es eben 😉 . Die anschließenden Musikdarbietungen eines einzelnen bisher unentdeckten sehr begabten Gitarristen mit seiner originellen Interpretation, Art und Darbietung rundeten das Geschehen ab.
der "unbekannte" Musiker gibt sein Bestes

der „unbekannte“ Musiker gibt sein Bestes

Dazu natürlich die vielen tollen Gespräche der Teilnehmer bei relaxter Atmosphäre, in der Gruppe oder nur von Auge-zu-Auge, im beginnenden Sonnenuntergang… und noch lange danach.

So macht feiern Spaß.

Sonnenuntergang an der Erler Berghütte

Sonnenuntergang an der Erler Berghütte

Gerne wieder im nächsten Jahr zum nächsten Sommerfest.

 

Wir sehen uns.

 

© 2024 FährenGäng

Theme von Anders NorénHoch ↑